Gong Camp, Kärntner Weissensee

GONG CAMP MIT GONG-MEISTER MIT SLAWOMIR SÓWKA & THOMAS KAGGL
7. – 13.07.2024 AM KÄRNTNER WEISSENSEE

30% OFF bis 15.03.24

Wake-up-Yoga . halbtags Unterricht & halbtags Freizeit, Aufteilung je nach Wetter . Ausflüge & Gongbäder . genügend Zeit für sich selbst!

Sowohl für Gongspieler, die aktiv teilnehmen können, als auch für Menschen, die noch keine Erfahrung mit Gongs gemacht haben

Hebe deine Energie auf ein neues Level!

Programm

—  Wake-up-Yoga 7:00 – 8:00
—  Gongbäder & Klangreisen vom Feinsten
—  Meditationen, die dich mit höheren Ebenen deines wahren Selbst verbinden – Elemente des Lichtkörper-Prozesses
—  Celestial Communications, dynamische Verbindung von Mantra, Bewegung, Meditation und Musik
—  Meta-Kriyas des Gong Yoga um geistig und körperlich in Bewegung zu kommen
—  Breath Walking in der Natur
—  Strukturierte Übungen aus dem Intuitionstraining
—  Ausflüge zu Kraftorten
—  und genügend Zeit für sich selbst!

Wake-up-Yoga

Den Tag beginnen wir mit einer dehnenden und erdenden Yogapraxis am Morgen. Es kann jeder hineinfinden, wir arbeiten auf verschiedenen Ebenen. Wenn du dabei durch Bewegung, Atem und Asanas deine unteren Energiezentren stärker öffnest und von Blockaden befreist, beziehst du neue Lebensenergie aus dem Energiefeld der Erde. Sobald du in das Energiefeld der Erde im Alltag eintauchst, fühlst du dich vital und voller Leben.

Du hast die Möglichkeit, verschiedene Sequenzen kennen zu lernen und solche zu finden, die dir besonders guttun. Wir zeigen dir auch Kriyas für innere Organe, falls du sie stärken möchtest. Unterlagen mit Übungen stehen zur Verfügung. Danach hast du 2 Stunden Pause zum Frühstücken, den Morgen genießen, baden gehen oder einfach den Zustand der Allverbundenheit nach dem Yoga zu genießen.

Gong Yoga

Gong Yoga ist ein von Slawomir entwickeltes universelles System, das auf der Weisheit des wahren Selbst basiert, Gongbäder, Visualisierungen und Elemente des Lichtkörperprozesses beinhaltet und altes Wissen mit neuesten Erkenntnissen aus der Forschung verbindet. Das Herzstück ist die Erfahrung des reinen Bewusstseins (Turiya) mit Gongs und die Arbeit mit höheren Ebenen des wahren Selbst. Diese Erfahrung bewirkt feine Veränderungen auf verschiedenen Ebenen deines Seins…..

Die Gongbäder führen dich vielfach in ein Gefühl der Leichtigkeit, verbunden mit einer besonderen Klarheit, die der Entwicklung neuer Perspektiven sehr zugute kommt. Beim Auftauchen von einer Klangreise, wenn die Klänge und die Stille eins werden, geschehen Augenblicke der Integration und Allverbundenheit. Danach fühlst du dich energievoller und mehr „in deinem eigenen Körper zu Hause“. Lichtvoller & offener.

Meta Kriyas

Durch die Verbindung der Asana-Praxis mit Gongbädern und gezielten Meditationen, die mit dem wahren Selbst verbinden kommen wir in eine Aufwärtsspirale heilsamer und gesunder Schwindungen, die wir im Gong Yoga Meta-Kriya nennen. Der Kraftplatz Weissensee gibt sein „i–Tüpfelchen“ dazu 🙂
Du sorgst für dich und gleichzeitig kannst mit den Übungen dein Gesundheitspotential erhöhen!

Gong Family

Unser Gong Camp ist auch als Begegnungsort gedacht, in dem vielfach neue Freundschaften, Zusammenarbeiten und Synergien entstanden sind. Ein Forum, in dem wir alle lernen.

Wir freuen uns auch zu erwähnen, dass in den letzten Jahren, viele wunderbare Menschen unsere Gong- Trainings und – Ausbildungen absolviert haben und dass sich Gongbäder und Gong Pujas jetzt in Österreich etabliert haben und eine wachsende Zahl an Klang- Practitioner in den Bundesländern tätig ist. Jetzt ist es an der Zeit unser gemeinsames Feld weiter zu heben, dabei unseren Spaß zu haben und am Weissensee und in unserer Gruppe aus dem Göttlichen und aus der Natur mit vollen Händen zu schöpfen!

Ausflüge

Wald- und See-Wanderung vom Ronacherfels zum Ostufer.
Einmalige Naturschönheit! Schöne Wanderung, direkt am Wasser des Weissensees entlang, vorwiegend durch den schattigen Wald entlang des schönsten Seewanderweges vom Weissensee. Die Aussicht, das türkisblaue Wasser und auch die Möglichkeit immer wieder die Füße direkt ins Wasser zu halten oder zu baden, machen diesen Weg zu etwas ganz Besonderem.

Vorbei an der wunderschönen Gosariawiese, die zum Rasten und Picknicken einlädt, erreichen man dann das Ostufer. Vom Dolomitenblick fahren wir mit dem Weissenseeschiff wieder zurück nach Techendorf. An einem Platz, der uns alle inspiriert, machen wir eine gemeinsame Meditation. Auf der ganzen Strecke gibt es keine Straße und keine Autos, nur reinste Natur!

Zum Paterzipf
Abseits der vielbesuchten Strände, nur durch einen Waldweg oder mit dem Schiff erreichbar, bietet uns der Platz eine gute Möglichkeit für Ritual am Wasser und für gemütliches Beisammensein. Phantastischer, sonniger Badeplatz!

Genügend Zeit für sich selbst!

Anders wie bei den anderen Seminaren, die wir anbieten, gibt es im Gong Camp halbtags Zeit zum Wandern, Lesen, barfuß Spazieren-Gehen durch die einmaligen Wiesen am Weissensee-Ufer, zum Baden, zum Gedanken-Ordnen und Gedanken-wieder-Vergessen, zum Plaudern und Lachen und sich des Daseins erfreuen oder zwischendurch zum Nichts-Tun……

Unterkunft

Passende Unterkunft findest du am leichtesten unter www.weissensee.com. Achtung! Weissensee ist im Sommer sehr beliebt, wir empfehlen vor Ende Februar zu buchen! Es ist einfach schön wenn man dann im Sommer nicht ins Auto steigen muss.
Die Region Weissensee Westufer hat alles zu bieten vom 4-Sterne-Hotel bis Campingplatz.
Bringe Sonne, Klang und Selbsterfülltheit in deinen Alltag und sichere dir deinen Platz!

Dr. Sławomir Sówka

Gong - Meister, Kundalini Yoga - Lehrer und Humanenergetiker mit Praxen in Wien und Bielitz, 12 Jahre Projektleitung in der Allergie- und Krebsforschung (Wien, Zürich, New York), zahlreiche wissenschaftliche Publikationen (Allergologie), Energetik - Ausbildung bei Thaddäus Starek (Danzig), Don Conreaux (New York) und Lorenz Wiest (Landshut), dipl. TaKeTiNa Rhythmuspädagoge, 14-jährige Beschäftigung sowohl mit der enormen Vielfalt der Gongklänge, ihrer Wirkung, als auch mit Rhythmus, Obertongesang und Ritual, Musikprojekte u.a. mit der Harfenistin und Komponistin Monika Stadler und Don Conreaux, zwei CD - Einspielungen, leitet Seminare, Gongbäder, Rituale, Familienaufstellungen und Einzelsitzungen ebenfalls in Irland, Italien, Deutschland und Polen, seine natürliche, starke Verbindung zur Seele seit frühester Kindheit erlaubt ihm, Andere in ihrer Entwicklung zu unterstützen.

MEHR INFORMATION:

Thomas Kaggl
E: kaggl41@gmail.com, T: +43 (0) 676 760 6622

INSIDE-OUT ACADEMY
E: info@inside-out.academy, T: +43 (0) 699/12271006

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für die Platzreservierung bitten wir um Anmeldung, telefonisch oder per Email und Überweisung von 300 / 380 / 450 € an: Slawomir Sówka, IBAN.: AT43 1100 0105 9063 2500, BIC: BKAUATWW unter Angabe „gong camp“.

Stornobedingungen
— bis 21 Tage vor Seminarbeginn keine Stornogebühr
— ab 21. Tag 30 %
— ab 14. Tag vor Seminarbeginn 50%
— bei Einverständnis des Seminarleiters kann im Fall vom Krankenstand das Seminar bei einem der nächsten Termine besucht werden

TERMIN, VERANSTALTUNGSORT & KOSTEN

Termin:  7. – 13. Juli 2024
Beginn: am 07.07.24 um 15:00
Ende: am 13.07.24 um 13:00

Veranstaltungsort: Weissensee-Haus
Techendorf 78, A-9762 Weissensee
im Seminarraum im 1. Stock
Das Weissensee-Haus befindet sich direkt an einem der schönsten und reinsten Seen Österreichs (Trinkwasser-Qualität), die Region und der Naturpark Weissensee bieten jede Menge Attraktionen und Ausflugsziele.

Kosten:  early bird 300 € bei Bezahlung bis 15.03.24, 380 € bis 31.05.24, später 450 €, Studenten halber Preis

Gongbäder

So. 07.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Di. 09.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Fr. 12.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Sa. 20.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Di. 23.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Fr. 26.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Di. 30.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Sa. 10.08.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Di. 13.08.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

GONG PUJA (GONG-NACHT)

Gong Puja (Gong-Nacht) am Sa. 13.07.24 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Gong Puja (Gong-Nacht) am Sa. 03.08.24 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

TERMIN, VERANSTALTUNGSORT & KOSTEN

Termin:  7. – 13. Juli 2024
Beginn: am 07.07.24 um 15:00
Ende: am 13.07.24 um 13:00

Veranstaltungsort: Weissensee-Haus
Techendorf 78, A-9762 Weissensee
im Seminarraum im 1. Stock
Das Weissensee-Haus befindet sich direkt an einem der schönsten und reinsten Seen Österreichs (Trinkwasser-Qualität), die Region und der Naturpark Weissensee bieten jede Menge Attraktionen und Ausflugsziele.

Kosten:  early bird 300 € bei Bezahlung bis 15.03.24, 380 € bis 31.05.24, später 450 €, Studenten halber Preis

Gongbäder

So. 07.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Di. 09.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Fr. 12.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Sa. 20.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Di. 23.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Fr. 26.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Di. 30.07.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Sa. 10.08.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Di. 13.08.24, 19:30 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

GONG PUJA (GONG-NACHT)

Gong Puja (Gong-Nacht) am Sa. 13.07.24 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

Gong Puja (Gong-Nacht) am Sa. 03.08.24 im Weissensee-Haus
mehr lesen & anmelden >>>>>

INFORMATION

INSIDE-OUT ACADEMY

E: info@inside-out.academy
T: 0699/12271006

Thomas Kaggl
E: kaggl41@gmail.com
T: +43 676 760 6622

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Für die Platzreservierung bitten wir um Anmeldung, telefonisch oder per Email und Überweisung von 300 / 380 / 450 € an: Slawomir Sówka, IBAN.: AT43 1100 0105 9063 2500, BIC: BKAUATWW unter Angabe „gong camp“.

Stornobedingungen
— bis 21 Tage vor Seminarbeginn keine Stornogebühr
— ab 21. Tag 30 %
— ab 14. Tag vor Seminarbeginn 50%
— bei Einverständnis des Seminarleiters kann im Fall vom Krankenstand das Seminar bei einem der nächsten Termine besucht werden
Anmeldung